Wertetrends 2016

Neue Wertetrendstudie von politur

Vier Wertetrendthemen beantworten folgende Fragen:
– Welche gesellschaftlichen Veränderungen beeinflussen das Konsumverhalten?
– Welches Innovationspotenzial steckt in den Trends?
– Wie beeinflussen die Trends die Gestaltung von Produkten, Packaging und Kommunikation?

Trend 1: PROFUND – Auf der Suche nach einem Gegengewicht zur virtuellen Welt

Immer mehr Menschen arbeiten ‚virtuell’ und halten am Ende ihres Arbeitstages nicht wirklich eine materiell existierende Sache in ihren Händen. Die Sehnsucht nach wahrhaften Erlebnissen und sinnlich, haptischen Erfahrungen nimmt zu, man möchte sich spüren und reale, sichtbare Ergebnisse erzeugen

 

ww.lottaagaton.blogspot.de/bloodandchampagne4438

Massiv beschützt: das zwischen zwei Granitsteinen eingelassene Castel Meur in der Bretagne. Der Zugang ist verboten, um die Sehenswürdigkeit vor den Touristen zu schützen. Sie nahmen Kieselsteine als Souvenier mit…via Lotta Agaton

 

Trend 2: SHARING CULTURE – Was man nicht teilt, hat keinen Wert, so lautet die neue Devise

Die Internetgeneration, die mit sozialen Netzwerken, wie Facebook, Myspace und Pinterest aufgewachsen ist, betrachtet teilen als etwas völlig Selbstverständliches und Alltägliches. Das was seit Jahren in der virtuellen Welt praktiziert wird kommt jetzt als Sharing Economy auch in die Welt der physischen Güter.

8-David-Oliete-XXIV-Human-Towers-Competition-Tarragona-Catalonia-yatzer

Gemeinsam stark: David Oliete’s Fotos vom Wettbewerb Concurs de Catells in der spanischen Stadt Tarragona zeigen eindrucksvoll das Gefühl von Zusammengehörigkeit und Zusammenarbeit, die es braucht um einen Turm aus Menschen zu bauen…via Yatzer

 

Trend 3: Under Construction – Auf Sicherheiten pfeifen, improvisieren und pragmatisch ans Werk gehen

In der postrezessiven Welt pflegen die Menschen einen pragmatischen Umgang mit der Wirklichkeit. Man lebt von Moment zu Moment, plant kurzfristig, bleibt unabhängig und mobil.

1-Fabian-Oefner-Disintegrating-and-Hatch-series-yatzer

Chaostheorie in der Praxis: Fabian Oefner’s Fotoserie Disintegrating zeigt Momentaufnahmen von Explodierenden Modellautos. Mercedes-Benz 300 SLR Uhlenhaut Coupé with gullwing doors (1954); Disintegrating 01, photo © Fabian Oefner via Yatzer

 

Trend 4: TECH REVOLUTION – Wie Technologie unser Leben beeinflusst und revolutioniert

Neue Technologien und die Verbreitung des Internets werden bewährte Geschäftsmodelle des 20. Jahrhunderts (Finanzsektor, Unterhaltungsbranche, Verlage aller Art, und Bildungseinrichtungen) ins wanken bringen und verändern, aber auch viele Chancen für die Lösung aktueller Probleme (Gesundheitswesen, Energie) liefern.

Gareth Pugh A:W14 Photography by Dimitri Hyacinthe

Fashion Cyborg: Technologie wird immer weniger als externes Gerät wahrgenommen werden, sondern als Teil des Körpers. Dieses Modell aus der Herbst/Winter Kollektion 2014 von Gareth Pugh ist visionär für diese Entwicklung. Photography by Dimitri Hyacinthe via AnOther Magazine

Bestellung und Information via Mail: info(at)politurimnetz.de